Laptops, die für den geschäftlichen Gebrauch gekauft wurden, kamen oft mit Windows Vista als Standardinstallation für einen Zeitraum von Oktober 2011, als Microsoft den Verkauf des Betriebssystems beendete. Wenn Sie einen oder mehrere dieser Vista-Laptops besitzen, kann es notwendig sein, die Festplatte des Laptops aufgrund von Festplattenfehlern zu formatieren, gespeicherte Geschäftsinformationen zu entfernen oder Platz für mehr Daten zu schaffen. Sie können Windows Vista formatieren und entsprechend konfigurieren. Mit der Verwendung der Vista-Installations-CD können Sie jedes Laufwerk auf Ihrem Laptop formatieren, so dass es klar und leicht zugänglich für die weitere Verwendung ist.

Installation von Windows Vista

Neuer Laptop mit Windows Vista kaufen

1.Schalten Sie Ihren Laptop ein und öffnen Sie das CD-ROM-Laufwerk. Legen Sie die Installations-CD für Windows Vista in das Laufwerk ein, schließen Sie das Laufwerk und starten Sie den Laptop neu.

2.Lassen Sie den Computer teilweise durch den Bootvorgang gehen, bis Sie eine Meldung erhalten, dass Sie eine beliebige Taste drücken müssen, um von der CD zu booten. Drücken Sie eine Tastaturtaste, um von der Vista-Installations-CD zu booten.

3.Geben Sie Ihre bevorzugten Sprachoptionen in den Grundeinstellungen von Vista ein. Drücken Sie die Taste „Weiter“.

4.Klicken Sie auf die Option „Jetzt installieren“.

5.Geben Sie den Vista-Produktschlüssel ein, wo er zum Fortfahren angezeigt wird. Drücken Sie die Taste „Weiter“. Lesen und akzeptieren Sie die Vista-Lizenzbedingungen, indem Sie das Kontrollkästchen Akzeptieren aktivieren. Drücken Sie die Taste „Next“ erneut.

6.Wählen Sie die Installationsoption „Benutzerdefiniert“.

7.Wählen Sie „Laufwerksoptionen“ auf der Seite mit dem Installationsort. Die Installationsanwendung zeigt Ihnen eine Liste aller Laufwerke auf Ihrem System an.

8.Markieren Sie das Laufwerk, das Sie formatieren möchten, und klicken Sie dann auf „Formatieren“, um den Formatierungsprozess zu starten. Nach der Formatierung können Sie den Computer neu starten, um mit dem formatierten Laufwerk fortzufahren, oder Sie können wählen, ob Sie mit dem Vista-Installationsprozess fortfahren möchten.

Tipp

Überspringen Sie die Eingabe des Product Keys, indem Sie über den Bildschirm hinausgehen und eine 14-tägige Testversion von Vista installieren. Wenn Sie eine Messung auswählen und die Messung installiert ist, müssen Sie vor Ablauf der Testphase einen Arbeitsschlüssel eingeben.