Loading...

Der Marketing-Leiter von MakerDAO in Lateinamerika hob die Vorteile des Erwerbs von IADs in Ländern mit Abwertung hervor

 

Mit den neuen Beschränkungen für den Kauf von US-Dollar in Argentinien sind Krypto-Währungen als eine Option für Benutzer und Unternehmen erschienen. In diesem Zusammenhang ist das DAI eine stabile Münze, die es auch geschafft hat, Interesse zu wecken. Cointelegraph en Español sprach in Argentinien mit dem Leiter des lateinamerikanischen Marketings von Bitcoin Trader, Mariano Di Pietrantonio, der sich zu diesem Thema äußerte.

„Das Thema Argentinien und der Dollar ist jede Woche eine Nachricht. Und wir sehen, dass das Problem der Krypta auch auf das Radar der argentinischen Regierung, der Zentralbank und der Aufsichtsbehörden gelangt ist“, sagte Di Pietrantonio. „Aber es ist noch nichts ganz klar“, fügte er hinzu.

Krypto-Zukunft bei Bitcoin Revolution

Restriktionen für Dollar-Käufe in Argentinien verschärft

 

Er hob jedoch die Vorteile der Stablecoins für die Benutzer hervor. „Der Vorteil einer Stichwaffe wie der IAD ist, dass sie es wie Papiergeld aufbewahren können, aber mit der Gewissheit, dass sie es nicht im Haus herumliegen haben, oder ‚unter der Matratze‘, wie es gemeinhin genannt wird. Es ist auch ein Vorteil, um Geld zwischen Verwandten zu schicken. Bei Kryptenmünzen ist dies sehr einfach. Es ist fast augenblicklich, überall auf der Welt. Es gibt kein Warten und kein Vertrauen in eine dritte Partei.

„Danach führt das, was wir Tag für Tag mit der Abwertung der Währung erleben, die durch die Pandemie und die Quarantäne, in die wir geraten sind, beschleunigt wird, dazu, dass wir keinen wirklichen Wert des Dollars haben, gemessen am argentinischen Pesos“, bemerkte er.

Für den Leiter des Lateinamerika-Marketings von MakerDAO werden die Leute versuchen, eine Option zu finden, und er glaubt, dass das DAI in diesem Fall ausgezeichnet ist.

Darüber hinaus sagte er, dass die Abwertungsszenarien nicht nur für Argentinien gelten: „Wir sehen auch in anderen lateinamerikanischen Ländern eine Abwertung. Nicht mit dem Tempo Argentiniens, aber es geschieht. Wir können es in Brasilien, in Kolumbien, Chile oder Mexiko sehen, die ebenfalls wichtige Märkte weltweit sind. Wir werden sehen, inwiefern die Stallmünzen in diesem Szenario eine ausgezeichnete Form des Schutzes sind“.

SatoshiTango bietet Alternativen in Argentinien, wo der Kauf von Dollars stärker eingeschränkt ist

Großschreibung
In Bezug auf die Gesamtkapitalisierung der Stablecoins weltweit wies Di Pietrantonio darauf hin, dass sie seit Anfang dieses Jahres stark gewachsen ist und weiter wachsen wird.

„Außerdem gibt es etwas Grundlegendes. Meiner Meinung nach ist der durch die Krypten gewonnene Boden ein Boden, der nicht aufgegeben werden kann. Diejenigen, die bereits wissen, wie man Stallmünzen kauft, versendet und oder mit Stallmünzen spart, wissen bereits, wie man eine eigene Unterkunft hat, und das ist vom Feuer gezeichnet“.

Gruftmünzen könnten angesichts einer möglichen Abwertung einiger Fiat-Währungen eine Option sein

Was sind Stablecoins?

In einem im vergangenen Jahr veröffentlichten Interview erklärte Mariano Di Pietrantonio deutlich, was Stallmünzen sind und wie sie sich von anderen Kryptomontagen unterscheiden. „Stablecoins sind stabile Währungen, sie haben einen Namen, der angesichts der Geschichte der Volatilität in der Krypto-Welt vielleicht zu anschaulich ist. Sie unterscheiden sich von anderen Währungen durch ihren relativ stabilen Preis. Die meisten, dem Wert des US-Dollars folgend. Es gibt einige Unterschiede innerhalb der Welt der Stablecoins, und es ist die Art und Weise, wie sie den Wert erfassen, der sie stabil macht“, sagte er.

Einige der populärsten Mechanismen – die er beispielhaft erläuterte – sind

Krypto-Garantie: Beliebte Krypto-Währungen wie Ethereum werden hier als Backups verwendet, die einen hohen Marktwert, Liquidität und Zensurresistenz aufweisen.

Ein weiterer wichtiger Faktor von Stablecoins, die mit Krypto-Währungen unterlegt sind, ist, dass sie übergarantiert sind. Das bedeutet, dass für jeden Dollar einer stabilen Münze dieser Art, der im Umlauf ist, mehr als 1 Dollar zur Verfügung steht. Zum Beispiel hat das DAI derzeit eine Unterstützung von 3,80 USD für jedes im Umlauf befindliche DAI. Diese Art von Struktur ist notwendig, um die Stable Coin angesichts der Marktwertschwankungen stabil zu halten und bietet eine Art sofortige Prüfung durch den Benutzer, da er jederzeit über die Sicherung des Systems informiert ist.

Fiat-Geldgarantie: Diese ist mit Fiat-Geld hinterlegt und eine der gängigsten Formen von Stablecoin. Einfach ausgedrückt ist es eine Art digitale Form von Fiat-Geld.

Was bei dieser Form von Stallmünzen passiert, ist, dass diese Münzen den gleichen Wert haben wie die Währung, die sie unterlegt. Das bedeutet, wenn die Unterlage 1 USD wert ist, dann hat jede Stablecoin-Krypta den gleichen Wert von 1 USD. Dies ist das Grundelement von Stablecoin in fiat